Stadt Bad Schmiedeberg


Herzlich Willkommen auf der Website
der Stadt Bad Schmiedeberg


Staatlich anerkanntes
Moor-, Mineral-
und Kneippheilbad

Aktuelles

Zwei Vollsperrungen

  • Vollsperrung der K 7413 zwischen der Ortslage Söllichau und Großkorgau im Gebiet des Landkreises Nordsachsen
    Sperrzeitraum: 14.09. - 06.11.2020
    Grund der Sperrung: Straßenausbau
  • Vollsperrung der K 2024 von Abzweig Österitz / Trebitz bis Ortseingang Merkwitz
    Sperrzeitraum: 21.09. - 18.12.2020
    Grund der Sperrung: Straßeninstandsetzungs- und Markierungsarbeiten

Die neue Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Bad Schmiedeberg ist da!

Sobald die Kur- und Stadtinformation, das Rathaus, Museen und Bibliotheken wieder öffnen, kann die Broschüre gern in den Händen gehalten werden. Die Online-Ausgabe gibt es bereits jetzt:

PDF-Datei zum Download

 

 

ACHTUNG Gewerbetreibende!

Derzeit sind Faxe eines "ARP Marketing Verlag SL" im Umlauf mit Bezug auf Werbung in einer "Bürgerinformation Region Bad Schmiedeberg". Wir stellen klar: Die Stadt kooperiert nicht mit diesem Verlag und hat bei diesem Verlag auch keine "Bürgerinformation Region Bad Schmiedeberg" in Auftrag gegeben.

Ordnungsamt Bad Schmiedeberg

Neuwahl des Ortsbürgermeisters Bad Schmiedeberg

In der Sitzung des Ortschaftsrates Bad Schmiedeberg am 10.07.2020 erfolgte die Neuwahl des Ortsbürgermeisters sowie seines Stellvertreters.

Zum Ortsbürgermeister wurde Herr Heinz Stegert gewählt. Zum Stellvertreter wurde Frau Steffi Nitschke gewählt.

U. Hackel

Co­ro­na-Über­brückungs­hil­fe des Bun­des star­tet

Zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen mussten im Zuge der Coronakrise ihren Geschäftsbetrieb einstellen oder stark einschränken. Diesen Unternehmen hilft der Bund mit der Corona-Überbrückungshilfe mit direkten Zuschüssen zu betrieblichen Fixkosten. Dafür stellt er im Rahmen seines umfassenden Konjunkturprogramms insgesamt rund 25 Milliarden Euro bereit.

Ziel der Überbrückungshilfe ist es, die wirtschaftliche Existenz von betroffenen Unternehmen, Soloselbstständigen und Freiberuflern zu sichern. Dazu werden bei Corona-bedingten erheblichen Umsatzausfällen der Monate Juni bis August 2020 die betrieblichen Fixkosten teilweise erstattet.

Alle wichtigen Informationen für kleine und mittelständische Unternehmen entnehmen Sie bitte der Website vom Bundesministerium der Finanzen

Wahlbekanntmachung zur Ortschaftsratswahl
der Ortschaft Bad Schmiedeberg vom 26.05.2019

Ausscheiden aus dem Ortschaftsrat,

Ersatz von Vertretern und Nachrücken von nächstfestgestellten Bewerbern

Herr Michael Müller erklärte seinen Verzicht auf sein erworbenes Mandat im Ortschaftsrat von Bad Schmiedeberg. Gemäß § 82 Abs. 2 in Verbindung mit § 42 Abs. 1 Nr. 1 KVG LSA verliert er damit sein Mandat und scheidet zum 30.06.2020 aus dem Ortschaftsrat Bad Schmiedeberg aus.

Nach § 42 Abs. 4 KVG LSA rückt der nächstfestgestellte Bewerber des jeweiligen Wahlvorschlages in die Vertretung nach (Sitzübergang). Die nächstfestgestellten Bewerber und die Reihenfolge sind in der Wahlbekanntmachung des Wahlergebnisses vom 29.05.2019 bekanntgemacht worden. Nach § 43 und § 47 KWG LSA wurden die nächstfestgestellten Bewerber des Wahlvorschlages „Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)“ in der festgelegten Reihenfolge aufgefordert, die Annahme der Wahl zu erklären:

  1. Herr Hubertus Baum nahm das Mandat nicht an,
  2. Herr Felix Saul nahm das Mandat nicht an,
  3. Herr Ronald Dorczok nahm das Mandat an.

Gemäß § 48 Abs. 1 KWG LSA scheiden die Bewerber, die ihr Mandat nicht annahmen, als nächstfestgestellte Bewerber für die Wahlperiode 2019-2024 aus.

Damit rückt Herr Ronald Dorczok in den Ortschaftsrat von Bad Schmiedeberg für die laufende Wahlperiode für den Wahlvorschlag „Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)“ nach und erhält den erworbenen Sitz.

Wahl Ortsbürgermeister

Nach § 85 Abs. 7 KVG LSA endet zum 30.06.2020 auch die Amtszeit des Ortsbürgermeisters der Ortschaft Bad Schmiedeberg für Herrn Michael Müller.

Der Ortschaftsrat Bad Schmiedeberg hat binnen 2 Monaten nach Freiwerden des Amtes einen neuen Ortsbürgermeister für den Rest seiner Wahlperiode aus seiner Mitte zu wählen.

Bis zum Amtsantritt des neu gewählten Ortsbürgermeisters nimmt der Stellvertreter, Herr Michael Hennig, das Amt des Ortsbürgermeisters wahr.

Bürgermelder für die Stadt Bad Schmiedeberg

Pressemitteilung

Immer wieder sind lokale Infrastrukturprobleme Stein des Anstoßes. Oft kursieren die kleinen oder großen Probleme der Stadt zwar in den sozialen Medien, werden aber nicht an die Stadtverwaltung herangetragen: Ob nun Schlagloch, defekte Straßenbeleuchtung oder wilde Müllkippe. Unsere Bürger wollen einfach und schnell ihre Feststellungen loswerden und erwarten eine kurzfristige Reaktion. Mit dem Bürgermelder "Sag's uns einfach" können ab sofort alle Einwohner der Einheitsgemeinde Bad Schmiedeberg mit Smartphone und Laptop ganz leicht diese Meldung zur Lösung des Problems loswerden. Auf unserer Homepage www.bad-schmiedeberg.de werden alle Bürger über den aktuellen Bearbeitungsstand informiert. Ziel ist die leichte, aber dennoch ausreichend verbindliche Kommunikation zwischen den Bürgerinnen und Bürgern sowie der Verwaltung. Damit einhergehend wird die Transparenz des Verwaltungshandelns gestärkt – eingeleitete Aktionen lassen sich besser  kommunizieren. Können gemeldete Probleme oder Vorhaben aufgrund fehlender Rahmenbedingungen nicht realisiert werden, kann die Verwaltung ebenfalls gezielt zum Sachverhalt informieren.

Alle Einwohner können mit der neuen Anwendung schnell, einfach und zu jeder Uhrzeit Meldungen im Internet eingeben. Der genaue Standort kann auf einer Karte markiert werden. Da ein Bild immer noch mehr als tausend Worte sagt, kann auch ein Foto aufgenommen und mit der Meldung übersandt werden. Nach einer redaktionellen Überarbeitung, werden die Meldungen anonym im Internet auf www.bad-schmiedeberg.de veröffentlicht und mit einem Bearbeitungsstand – entweder mit gelb für „in Bearbeitung“ oder mit grün für „abgeschlossen“- versehen. Interessierte Bürger können dann genau verfolgen, was gemeldet wird und was erledigt ist.

Meldungen können zu folgenden Kategorien eingereicht werden:

- Anregungen und Ideen

- Beschilderung und Verkehrszeichen

- Gehweg- und Straßenschäden

- Illegale Müllablagerung

- Spielplätze

- Straßenbeleuchtungsstörung

Die Einführung des Bürgermelders "Sag's uns einfach" wurde Ende 2019 vom Stadtrat beschlossen. Selbstverständlich können zudem auch weiterhin Anfragen und Meldungen per E-Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch an die Verwaltung herangetragen werden.

 

Vollsperrung in der Ortslage Bad Schmiedeberg

Straße: Zschimmerstraße
Zeitraum: 13.07. - 02.10.2020
Grund der Maßnahme: Straßen-, Gehweg-, Kanal- und Trinkwasserleitungsbau

Der Wochenmarkt in Bad Schmiedeberg ist ab 26.05.2020 wieder geöffnet!

Bitte beachten Sie, dass das Rathaus Bad Schmiedeberg weiter geschlossen bleibt und deshalb keine öffentlichen Toiletten zur Verfügung stehen!

Die Spielplätze sind wieder geöffnet!

Alle kommunalen Spielplätze der Stadt Bad Schmiedeberg sind ab 08.05.2020 unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen wieder geöffnet!

Verfügung als PDF-Datei

Die Bibliotheken der Stadt Bad Schmiedeberg sind wieder geöffnet.

In der Stadtbibliothek Bad Schmiedeberg gibt es veränderte Öffnungszeiten:

Mo, Di, Fr. von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Mi geschlossen

Do von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Der Computerarbeitsplatz steht zur Zeit noch nicht zur Verfügung.

Für die Bibliotheken Pretzsch, Schnellin, Meuro, Söllichau und Trebitz gelten die regulären Öffnungszeiten. Bitte beachten Sie, dass in den Räumen Mundschutz vorgeschrieben ist.

Der Jugendstadtrat bietet Hilfeservice für unsere Bürger an!

Für weitere Informationen und besseren Ansicht auf das Foto klicken:

Aktuelles zum Coronavirus

Auf nachfolgender Verlinkung hat der Landkreis Wittenberg die wesentlichen Informationen zum Thema Coronavirus hinterlegt. Diese Dokumente werden nach Möglichkeit tagesaktuell gehalten.

https://www.landkreis-wittenberg.de/de/aktuelles/informationen-zum-coronavirus.html

  • Menschen, die befürchten, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, sollten vor allen Dingen zuhause bleiben und telefonisch mit ihrem Hausarzt sprechen, wie die Situation abgeklärt werden kann und wenn ja wo sie auf das Virus getestet werden können.
  • Infotelefon Landkreis Wittenberg, Fachdienst Gesundheit, Tel.: 03491 479 380,
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Infotelefon Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Tel.: 0391 2564 222, Montag bis Donnerstag, 9 - 11 Uhr und 13 - 15 Uhr, Freitag von 9 - 11 Uhr
  • Infotelefon Bundesministerium für Gesundheit Telefon: 030 346 465 100

Betroffene können sich aber auch telefonisch wenden an:Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses

  • kassenärztlicher Notdienst, Tel.: deutschlandweit 116 117
  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland, Tel.: 0800-011-772

K​u​r​z​m​i​t​t​e​i​l​u​n​g​ ​d​e​r​ Investitionsbank Sachsen-Anhalt

z​u​s​ä​t​z​l​i​c​h​e​ ​S​e​r​v​i​c​e​n​u​m​m​e​r​ ​f​ü​r​ ​A​n​f​r​a​g​e​n​ ​z​u​r​ Corona-Soforthilfe:

Seit dem 02.04.2020 hat die Investitionsbank Sachsen-Anhalt eine zusätzliche Servicenummer für die Anfragen zur Corona-Soforthilfe Sachsen-Anhalt ZUKUNFTgeschaltet:

Diese lautet 0391 55749796

Weiterführende Informationen zum Programm finden Sie hier: 

https://www.ib-sachsen-anhalt.de/temp-corona-soforthilfe.html

Fährbetrieb

Elbe-Pretzsch
Fähre Pretzsch Elbe

Montag - Freitag 
6.00 Uhr - 19.00 Uhr
Samstag, Sonntag
und an Feiertagen
9.00 Uhr - 19.00 Uhr

 

Wittenberg - Dübener Heide

Warnstufe: 4

zuletzt aktualisiert: 16.09.2020
Bürgermelder
Bad Schmiedeberg

Anschrift

Stadt Bad Schmiedeberg
Markt 10
06905 Bad Schmiedeberg

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem: