• Startseite
  • Umbau Wehr Pretzscher Bach - Mühlgraben

Umbau Wehr Pretzscher Bach - Mühlgraben

Die Stadt Bad Schmiedeberg hat Zuwendungen aus Mitteln des Europäischen Fonds  für regionale Entwicklung (EFRE) für das Vorhaben Umbau Wehr Pretzscher Bach – Mühlgraben zur Verbesserung des kommunalen Hochwasserschutzes  erhalten.

Maßnahmebeschreibung:

Das bestehende T-förmige Wehr im Pretzscher Bach am Abzweig Mühlgraben ist aktuell nicht mehr funktionsfähig. Geplant ist der Umbau der Wehranlage, um den Hochwasserabfluss zur Stadtmühle unterbinden zu können. In der Vergangenheit entstanden dadurch immer wieder Schäden im Bereich der Badegasse und der Stadtmühle. Im Rahmen der Umbaumaßnahme wird das alte Wehr im Pretzscher Bach entfernt und stattdessen ein neuer Wehrkörper im Mühlgraben errichtet. Geplant ist die Errichtung eines Klappwehres.

 

 

Finanzierung:

 

Gesamtkosten

                                                    178.978,33 €

Eigenmittel

  35.795,67 €

Mittel des EFRE

                                                        143.182,66 €

 

Umbau Wehr Pretzscher Bach - Mühlgraben
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem:
Datenschutzhinweis OK Ablehnen