• Startseite
  • Sanierung der Heidestraße in Söllichau

Sanierung der Heidestraße in Söllichau

Die Stadt Bad Schmiedeberg hat Zuwendungen aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und des Landes Sachsen- Anhalt für das Vorhaben Sanierung der Heidestraße in Söllichau erhalten.

Maßnahmebeschreibung:

Die Wohnsiedlung im Ortsteil Söllichau wurde Mitte der 30 iger Jahre errichtet. In diesem Zusammenhang wurde auch die Heidestraße gebaut. Die Heidestraße besteht aus einer ca. 4,00 m breiten Fahrbahn aus Beton. Der grundhafte Ausbau der 80 Jahre alten Straße, welche durch Risse und Setzungen in einem desolaten Zustand ist, wird deshalb dringend notwendig. Mit der Straße wird auch der zum gleichen Zeitpunkt errichtete Regenwasserkanal erneuert.

Die Sanierung der Heidestraße wird zu einer Verkehrsberuhigung durch weniger Straßenlärm und Aufwertung des Ortsbildes Söllichau führen.

 

Finanzierung:  
Gesamtkosten 214.677,89 €
Eigenmittel 214.677,89 €

Mittel des ELER und des Landes Sachsen-Anhalt

143.991,27 €
Sanierung der Heidestraße in Söllichau
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem:
Datenschutzhinweis OK Ablehnen