Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg-Kur-GmbH

Eisenmoorbad - seit 140 Jahren

Am 28. April 1878 wurde das „Städtische Eisenmoorbad“ gegründet. In kurzer Zeit vollzog sich in dem kleinen Ort Schmiedeberg ein grundlegender Wandel: Aus einer ehemals sächsischen Garnisonsstadt wurde der Kurort Bad Schmiedeberg. Heute ist das staatlich anerkannte Moor-, Mineral- und Kneippheilbad einer der beliebtesten Kurorte Mitteldeutschlands.

Campingpark & Wohnmobilhafen

„Am Großen Lausiger Teich“ Inh. Sandra Plato + André Otto

„Kräuter-Landhaus“ & Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln

Übernachtung für Gruppen im „Kräuter-Landhaus“

Machen Sie Urlaub bei der Kräuterfrau. Neu errichtetes großes exklusives Ferienhaus für 1–3 Familien.

Streuobst kosten, Kleintiere streicheln und reizvoll unberührte Natur genießen. Direkte Anbindung an Wander-, Rad- und Reitwege. Wassersportangebote in näherer Umgebung.  Gut erreichbare Weltkulturerbestätten z. B. Lutherstadt Wittenberg und Wörlitzer Park.

Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum. Dank gemütlicher Terrasse und Partyraum bestens für Freundestreffen und Feiern jeglicher Art geeignet. Gruppenrabatte zu jeder Jahreszeit.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserem: