• Stadtansicht Bad Schmiedeberg

Realsteuerhebesätze 2017

S a t z u n g über die Festsetzung der Realsteuerhebesätze der Stadt Bad Schmiedeberg für das Haushaltsjahr 2017

Beschluss - Nr.: I/147-2016

Auf der Grundlage des Kommunalverfassungsgesetzes für das Land Sachsen-Anhalt (KVG LSA) vom 17.06.2014 (GVBl. LSA S. 288), in der derzeit gültigen Fassung, §§ 8 und 100 Abs. 2 Ziff. 5 in Verbindung mit dem § 25 des Grundsteuergesetzes vom 07.08.1973 in der derzeit gültigen Fassung und dem § 16 des Gewerbesteuergesetzes vom 21.03.1991 in der derzeit gültigen Fassung hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 27.10.2016 nachfolgende Satzung beschlossen:

 

§1

Die Hebesätze für Realsteuern werden wie folgt festgesetzt:

 

Ortschaft

 

Grundsteuer

  Gewerbesteuer

A

B

v. H.

v. H.

v. H.

Bad Schmiedeberg

300

380

350

Korgau

287

355

275

Meuro

270

340

300

Pretzsch

280

370

350

Priesitz

285

375

355

Schnellin

280

370

340

Söllichau

250

300

250

Trebitz

235

335

315

 

§2

 Die vorstehenden Hebesätze gelten für das Haushaltsjahr 2017.

 

§3

Diese Satzung tritt nach Bekanntmachung am 01.01.2017 in Kraft.

 

Bad Schmiedeberg, den 28.10.2016

 

Röthel

Bürgermeister

  • Drucken: