• Stadtansicht Bad Schmiedeberg

Kunstausstellung Schloss Pretzsch

Kategorie:

Ausstellungen

04. April 2017, 17:00 Uhr bis 09. Juli 2017, 16:00 Uhr

Am Dienstag, den 04. April 2017 um 17 Uhr wird die neue Kunstausstellung im Schloss Pretzsch eröffnet. Von April bis Juni 2017 zeigt dieses Mal der Wittenberger Thomas Schmid seine Gemälde unter dem Titel „Neuigkeiten“. Thomas Schmid, 1952 in Leipzig geboren, siedelte 1974 nach einem Studium der Berufspädagogik an der TU Dresden nach Wittenberg über. Seit 2002 leitet Schmid in der Malschule der Cranach-Stiftung die Erwachsenenkurse „Wege zur Kunst“. In Pretzsch zeigt Schmid eine Auswahl seiner Werke in Acryl, die mehrheitlich Landschaften, Stillleben und Alltagsszenen zeigen. Klare Konturen und intensive Farben bestimmen dabei die Gemälde, in denen das Zusammenspiel von Linie und Fläche ein Panorama des Alltäglichen schafft. Mit sachlichem und distanziertem Blick zeichnet Schmid das Bild seiner Umgebung. Die Ausstellung ist von montags bis freitags über den Eingang im zentralen Turm frei zugänglich und von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Am Wochenende erfolgt der Zugang über das Schloßcafé „Eberhardine“, welches ab April von 10 bis 17 Uhr geöffnet hat.

Veranstaltungsort:

Foyer im Schloss Pretzsch

Termin vorschlagen

Sie möchten für die Stadtwebseite einen Termin vorschlagen, der für Andere interessant sein könnte?

Zum Formular