• Stadtansicht Bad Schmiedeberg
  • Sonstiges
  • Abzocke durch Zentrales Gewerbeverzeichnis

Abzocke durch Zentrales Gewerbeverzeichnis

Abzocke durch Zentrales Gewerbeverzeichnis

Warnung vor amtlich anmutenden „Eiligen Mitteilungen/Rücksendungen“

Die Stadt Bad Schmiedeberg warnt vor amtlich anmutenden „Eiligen Mitteilungen/Rücksendungen“ des Zentralen Gewerbeverzeichnisses – Region Bad Schmiedeberg. Das von dem Zentralen Gewerbeverzeichnis-Region Bad Schmiedeberg verwendete Formular führt im Adressfeld „Verwaltungsgemeinschaft, Markt 10, Bad Schmiedeberg“ an. Die Stadt Bad Schmiedeberg stellt klar, dass diese Aufforderung in keinster Weise im Auftrag der Stadt erfolgt.

Die Stadt Bad Schmiedeberg weist darauf hin, dass man durch die Unterzeichnung und Rücksendung per Telefax 030 690 887 05 oder auf dem Postweg einen kostenpflichtigen Vertrag abschließt. Erst im Kleingedruckten ist die Information zu finden, dass es sich nicht um ein gebührenfreies behörden- und kammerunabhängiges Register, sondern um ein kostenpflichtiges Angebot handelt. Wer das Formular unterschreibt und  zurücksendet, bestellt ein verbindliches Leistungspaket zu einem Preis von 780 Euro zuzüglich Umsatzsteuer pro Jahr.

Lesen Sie das Kleingedruckte genau durch, bevor Sie unterschreiben.